Schäferstündchen 2019

Weingut Johann Baptist Schäfer
8,68 € *
Inhalt: 0.75 L (11,57 € * / 1 L)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 7027-19
Aufgewachsen auf dem Familienweingut an der Nahe, wollte Sebastian Schäfer schon immer Winzer... mehr
Produktinformationen "Schäferstündchen 2019"

Aufgewachsen auf dem Familienweingut an der Nahe, wollte Sebastian Schäfer schon immer Winzer werden und experimentierte bereits in jungen Jahren mit dem Wein – damals noch unterstützt vom Vater. Schäfer kultiviert in den Lagen Dorsheimer Goldloch und Pittermännchen, Burg Layer Schlossberg und Laubenheimer Karthäuser hauptsächlich Riesling, In kleineren Mengen auch die Rebsorten Weiß- und Grauburgunder. Im Dorsheimer Pittermännchen mit seinem Schiefer- und Kieseldurchsetzten Lehmböden und im Dorsheimer Goldloch mit Quarzitkonglomerat und Felsgestein, kann sich der Riesling voll entfalten. Die steilen Südhänge bilden ein besonderes Terroir für die bekannte Rebsorte und bringen einen fruchtigen Wein mit einem spannenden Säurespiel hervor. Im Keller lässt Schäfer »den Dingen ihren Lauf«, wie er es selbst formuliert. Jeder Wein wird ganz individuell behandelt – Charakterköpfe eben. Ob Ausbau im Stahltank oder Holzfass, Vergärung mit wilden Hefen oder Reinzuchthefen, wie lange der Wein auf der Hefe lagert – für all das hat Schäfer kein Pauschalrezept, im Gegenteil. Um den naturgegeben Charakter jedes einzelnen Weines zu erhalten, wird von Fall zu Fall entschieden. Nur die Spitzenrieslinge vom Weingut Johann Baptist Schäfer werden traditionell in großen Holzfässern ausgebaut, in einem über 100 Jahre alten Gewölbekeller. Hier entstehen im wahrsten Sinne des Wortes echte Unikate. Seit 2013 ist das Weingut Mitglied im Verband Deutscher Prädikatsweingüter (VDP).

Diese wunderbar erfrischende Cuvée aus Silvaner, Riesling und Scheurebe besitzt das Beste aller 3 Rebsorten. Vom Silvaner bekam sie den Schmelz und sanfte Fruchtigkeit, vom Riesling einen Hauch anregenden Säurespiels und Mineralien und von der Scheurebe die wunderbaren exotischen Noten. In der Nase ist er intensiv und fein zugleich, im Mund erfrischend und weich. Der Abgang ist lang und fruchtig. Ein perfekter Allrounder und Begleiter für Ihre entspannten Abende.

Weiterführende Links zu "Schäferstündchen 2019"
Burbero Montepulciano d’Abruzzo 2018 Burbero Montepulciano d’Abruzzo 2018 Azienda Venea
7,31 € *
Inhalt 0.75 L (9,75 € * / 1 L)
Schieferterassen 2017 Schieferterassen 2017 Weingut Heymann-Löwenstein
18,42 € *
Inhalt 0.75 L (24,56 € * / 1 L)
Riesling Kabinett trocken 2019 Riesling Kabinett trocken 2019 Weingut Heribert Boch
8,29 € *
Inhalt 0.75 L (11,05 € * / 1 L)
Riesling trocken 2018 Riesling trocken 2018 Weingut Johann Baptist Schäfer
10,63 € *
Inhalt 0.75 L (14,17 € * / 1 L)
Scheurebe 2019 Scheurebe 2019 Weingut Johann Baptist Schäfer
10,63 € *
Inhalt 0.75 L (14,17 € * / 1 L)
Java rosé 2019 Java rosé 2019 Familie Fezas (Domaine Chiroulet)
6,34 € *
Inhalt 0.75 L (8,45 € * / 1 L)
Mariana rosé 2019 Mariana rosé 2019 Herdade do Rocim
7,70 € *
Inhalt 0.75 L (10,27 € * / 1 L)
Grauburgunder Frucht 2019 Grauburgunder Frucht 2019 Weingut Abril
8,68 € *
Inhalt 0.75 L (11,57 € * / 1 L)
Scheurebe 2019 Scheurebe 2019 Weingut Johann Baptist Schäfer
10,63 € *
Inhalt 0.75 L (14,17 € * / 1 L)
Pinot Gris 2017 Pinot Gris 2017 Domaine Boeckel
9,65 € *
Inhalt 0.75 L (12,87 € * / 1 L)
Riesling Tradition 2018 Riesling Tradition 2018 Weingut Philipp Kuhn
9,65 € *
Inhalt 0.75 L (12,87 € * / 1 L)
Grauburgunder Johanniter 2018 Grauburgunder Johanniter 2018 Weingut Gustavshof
7,70 € *
Inhalt 0.75 L (10,27 € * / 1 L)
Pinot Grigio 2019 Pinot Grigio 2019 Azienda Dogarina
7,70 € *
Inhalt 0.75 L (10,27 € * / 1 L)
Le Temps des Fleurs 2019 Le Temps des Fleurs 2019 Domaine Chiroulet
8,29 € *
Inhalt 0.75 L (11,05 € * / 1 L)
Terres Blanches 2019 Terres Blanches 2019 Domaine Chiroulet
8,68 € *
Inhalt 0.75 L (11,57 € * / 1 L)
Côtes de Roussillon 2013 Côtes de Roussillon 2013 Mas Karolina
15,50 € *
Inhalt 0.75 L (20,67 € * / 1 L)
Spätburgunder 2016 Spätburgunder 2016 Weingut Holger Koch
9,65 € *
Inhalt 0.75 L (0,00 € * / L)
Breuer Rosé Liter Breuer Rosé Liter Weinmanufaktur Stefan Breuer
7,70 € *
Inhalt 1 L
Weisser Burgunder vom Kalksteinfels 2018 Weisser Burgunder vom Kalksteinfels 2018 Weingut Philipp Kuhn
13,55 € *
Inhalt 0.75 L (18,07 € * / 1 L)
Noir 2017 Noir 2017 Weingut Thörle
8,29 € *
Inhalt 0.75 L (11,05 € * / 1 L)
Grauburgunder 2018 Grauburgunder 2018 Weingut Thörle
8,68 € *
Inhalt 0.75 L (11,57 € * / 1 L)
Valmengaux 2010 Valmengaux 2010 Domaine de Valmengaux
17,45 € *
Inhalt 0.75 L (23,27 € * / 1 L)
Zweigelt 2017 Zweigelt 2017 Weingut Judith Beck
11,60 € *
Inhalt 0.75 L (15,47 € * / 1 L)
Primitivo di Manduria 2016 Primitivo di Manduria 2016 Cantine Ionis
9,65 € *
Inhalt 0.75 L (12,87 € * / 1 L)
Salice Salentino 2017 Salice Salentino 2017 Cantine Ionis
6,73 € *
Inhalt 0.75 L (8,97 € * / 1 L)
Passofino Montepulciano d’Abruzzo 2016 Passofino Montepulciano d’Abruzzo 2016 Feudi Bizantini
9,65 € *
Inhalt 0.75 L (12,87 € * / 1 L)
Allgodao 2015 Allgodao 2015 CM Wines
7,70 € *
Inhalt 0.75 L (10,27 € * / 1 L)
Steinsatz 2014 Steinsatz 2014 Markus Schneider
28,76 € *
Inhalt 0.75 L (38,35 € * / 1 L)
Weißer Burgunder -S- 2019 Weißer Burgunder -S- 2019 Ökonomierat Johannes Geil Bierschenk
10,63 € *
Inhalt 0.75 L (14,17 € * / 1 L)
Riesling trocken 2018 Riesling trocken 2018 Weingut Johann Baptist Schäfer
10,63 € *
Inhalt 0.75 L (14,17 € * / 1 L)
Au fil de Soi 2017 Au fil de Soi 2017 Clos Bagatelle
12,57 € *
Inhalt 0.75 L (16,76 € * / 1 L)
Bandol rouge 2013 Bandol rouge 2013 Domaine Vigneret
19,40 € *
Inhalt 0.75 L (25,87 € * / 1 L)
GT-1 2017 GT-1 2017 Le Plan-Vermeersch
38,89 € *
Inhalt 0.75 L (51,85 € * / 1 L)
Blanc Ivoire 2016 Blanc Ivoire 2016 Château Soucherie
13,55 € *
Inhalt 0.75 L (18,07 € * / 1 L)
Sancerre 2018 Sancerre 2018 Domaine Paul Cherrier
15,50 € *
Inhalt 0.75 L (20,67 € * / 1 L)
Touraine Oisly Sauvignon 2018 Touraine Oisly Sauvignon 2018 Raphaël Midoir
10,63 € *
Inhalt 0.75 L (14,17 € * / 1 L)
Zuletzt angesehen